bAm 22. Januar begrüßten die Herzogenauracher Grünen, allen voran Bürgermeisterkandidat Georgios Halkias, die Fraktionssprecherin von Bündnis 90/die GRÜNEN Katrin Göring-Eckhardt zum diesjährigen Neujahrsemfang.

Der Beginn des Jahres war nicht gut, aber mit der Zusammenarbeit und Hilfe so vieler Menschen, die erkannt haben, dass sich etwas ändern muss, kann das begonnene Jahrzehnt doch noch zu einem grünen Jahrzehnt werden, wünschte die evangelische Christin.

Wichtige Themen waren die gemeinsame Agrarwende, mit den Landwirten, die Seenotrettung und der Umbau der Energieerzeugung aus Sonne und Wind.

 

Retta Müller-Schimmel (links), Jutta Hug (roter Schal) und Veit Götz (rechts neben Katrin

Peter Maier (links) und Siegbert Steidl (Mitte)